Lehrerin zieht im Unterricht "blank"

(12.10.2015) Stell dir vor, deine Biologie-Lehrerin beginnt sich plötzlich im Unterricht auszuziehen! Passiert ist das jetzt erst in einer Schule in den Niederlanden! Dort steigt die Lehrerin plötzlich auf den Tisch und lässt langsam die Hüllen fallen. Die Aufmerksamkeit der Schüler war ihr sicher. Doch am Ende die Enttäuschung bei den Pubertierenden. Denn: Ganz nackt war die Pädagogin freilich nicht. Mit passender Unterbekleidung möchte sie ihren Schülern das Verdauungssystem, die Muskelstruktur und das menschliche Skelett am eigenen Körper veranschaulichen.

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten