Massive Netz-Störung

Auch Notruf betroffen!

(14.10.2019) Zahlreiche User berichten von massiven Netz-Störungen bei den Betreibern A1, Drei und Magenta. Laut der Website allestörungen.at sind vor allem die Räume Wien, Klagenfurt, Linz, Innsbruck und Graz stark betroffen. Auch die Notrufnummern der Einsatzkräfte (Rettung: 144, Feuerwehr: 122, Polizei: 133) sind seit 9 Uhr Vormittag teilweise nicht erreichbar.

Bei einem Notfall können diese Ersatznummern gewählt werden:

Rettung:

0676 8118 64624
0676 8118 64542
0676 8118 64547
0676 8118 64562
0676 8118 64606

Feuerwehr:

0676 8118 69572
0676 8118 69836
0676 8118 69577
0676 8118 50327
0664 237 7197
0664 237 9400

Es handelt sich laut A1 um einen Hardware-Fehler. Der wurde bereits behoben. Bis alles wieder reibungslos rennt, wird es aber noch ein bisschen dauern.

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe