Nicht-Melden-Grund 3: Er ist beleidigt auf dich

(08.02.2016) Ai ai ai ... vielleicht hast du ja etwas gesagt, das ihn verletzt hat, ohne dass du es bemerkt hast. Ja, auch Männer sind ziemlich gut darin, wenn es darum geht, die beleidigte Leberwurst zu spielen.

Überleg mal, was bei eurem letzten Treffen passiert ist. Könnte dieser Grund zutreffen?

Was tun? In diesem Fall ist ein klärendes Gespräch wohl unausweichlich. Meld‘ du dich bei ihm!

Es gibt aber noch weitere Gründe. Oje, Grund 2 ist nämlich echt bitter!

Antarktis-Schelfeis

Eisberg in Größe Wiens ist weg

Einbrecherkönig ausgeraubt

Wien: Mit K.o.-Tropfen betäubt

Benko beim U-Ausschuss

Schweigen bringt Beugestrafe

Palästina als freier Staat

3 EU-Länder stimmen dafür

Bub unterernährt und tot!

Tirol: Eltern verhaftet!

Termin per Knopfdruck?

Ärzteplattform kauft KI

Mehr Unfälle mit Elektroautos

Britische Studie belegt

Lena Schilling wehrt sich

Konter mit Parteimitgliedschaft