Nicht-Melden-Grund 4: Er hat wahnsinnig viel zu tun

(08.02.2016) Du kennst das doch auch. Stress im Job. Nebenbei streikt auch noch das Auto und der Kerl von der Bank hat auch schon zum dritten Mal angerufen, weil er irgendetwas von dir will.

Vielleicht meldet er sich nicht, weil er schlicht und ergreifend Stress hat und einfach nicht dazugekommen ist.

Auch in diesem Fall solltest du ihm Zeit lassen, aber nicht zu lange. Wenn er sich tage- oder gar wochenlang nicht meldet, steckt aber wohl etwas anderes dahinter.

Klick weiter: An Grund 3 bist du möglicherweise selbst schuld!

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück

Streik bei A1 abgewendet!

7,3 % mehr Gehalt + Bonus!

Covid Abwasser-Analysen

Zahlen gehen zurück

Auf Baum und Kranz verzichten?

Umfrage: Jeder zweite Mann!

87-Jährige geschlagen!

Fahndung in Mattersburg

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft