No-Go 11: Ein Muttersöhnchen

(09.03.2016) Ein gesundes Verhältnis zu seiner Mama, ist ja an sich nichts Schlechtes. Wenn sie allerdings in jedem zweiten Satz erwähnt wird, sowieso keine Frau an sie herankommt, dann wird eine Beziehung schwierig. Lässt sie sich trotzdem auf dich ein, ist die Chance groß, dass du sie als Mama-Ersatz siehst. Das ist sie aber nicht.

Ständiges Hinterherlaufen und nie anecken, wird schnell langweilig. Ein Mann muss auch Kanten haben.

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall