Schock-News: Auch Vanessa gelähmt

Vanessa Sahinovic bleibt querschnittgelähmt! Die österreichische Synchronschwimmerin ist ja im Juni von einem Bus überfahren und schwer verletzt worden. Unter anderem hat sie einen Bruch des 12. Brustwirbels erlitten.

Neben Kira Grünberg also die zweite aufstrebende Sportlerin, die auf Grund eines tragischen Unfalls im heurigen Sommer gelähmt bleibt. Kira und Vanessa wollen daher jetzt auch gemeinsam ihr Schicksal in Angriff nehmen. Vanessa Sahinovic soll demnächst in die Reha Bad Häring verlegt werden, wo Kira Grünberg ja bereits seit Wochen betreut wird.

Thomas Herzog, Manager von Kira Grünberg:
"Es ist ein Riesenwunsch der beiden, dass sie zusammen in Bad Häring sind. Sie können sich gegenseitig viel Kraft geben. Wir arbeiten derzeit auf Hochtouren daran, dass Vanessa möglichst bald nach Bad Häring verlegt wird."

Alligatoren im Drogenrausch

Drogen nicht ins WC spülen

Messerattacke in Wien

Streit um Mann endet blutig

Hirn erkennt keine E-Scooter

Problem für Autofahrer

Ex Ski-Star an Krebs erkrankt

„Fuck Cancer!“

Heute Nacht Mondfinsternis

Wann und Wo?

Verdächtiger Kastenwagenfahrer

Fahndung in Feldkirchen

Flugzeug verfehlt Touris knapp!

Krasses Video!

Partystrand Zrce brennt!

10.000 Menschen gerettet