NÖ: Teenies fliehen aus Gefängnis

(28.04.2015) In Niederösterreich fehlt von drei ausgebrochenen Häftlingen noch immer jede Spur! Die Teenies sind schon am Wochenende aus der Jugendhaftanstalt Gerasdorf im Bezirk Neunkirchen ausgebüxt. Eine Sofortfahndung nach den drei Burschen im Alter von 16 und 17 Jahren ist erfolglos geblieben. Das Trio war wegen des Verdachts des Raubes in Haft.

Mark Perry von der Niederösterreich-KRONE:
„Was wir bisher in Erfahrung bringen konnten, deutet aber auf ein bisschen einen Justizskandal hin. Die waren auf dem Sportplatz, haben dort eine Mauer gesehen. Sie sind hingelaufen, darübergesprungen und es war den Burschen offenbar ein Leichtes, ihren Bewachern davon zu sprinten.“

Mehr zur Story in der heutigen Niederösterreich-Krone und auf krone.at

Rätsel um versuchte Entführung

Weiter keine Spur von Tätern

Black Friday: Impulskauf-Falle

"Erst denken, dann kaufen!"

Fucking benennt sich um

Zu viele Witze

Mann packt Radarbox ein

zu schnell unterwegs

228.000 Infizierte in Österreich

Mitte November

Xmas: 2/3 wollen normal feiern

Das ergibt Umfrage

Corona: Wien testet Bevölkerung

von 2. bis 13. Dezember

Corona-Patient: Letztes Bild

Video-Appell von Arzt