Notlandung 10: Das Streichholz

(11.03.2016) Ein klassischer Trick, um nach dem WC-Besuch einen unangenehme Gestank zu verbergen, ist, ein Streichholz zu entflammen. Diese Idee kam auch einer Dame, die unter Blähungen litt. Allerdings hat der Geruch des verbrannten Streichholzes die anderen Passagiere nervös werden lassen. Die Ursache des Geruchs konnte von der Besatzung nicht festgestellt werden, also musste das Flugzeug landen. Fragt sich was peinlicher ist, der Geruch einer Blähung oder ein Flugzeug zur Landung zu zwingen.

Hier geht es weiter: Wer erste Klasse fliegt, der hat keine Platzprobleme. Für alle anderen heißt es: Mach dich schlank.

Einsatz wegen TV-Lagerfeuer

Anrainer alarmiert Feuerwehr

Tote in NÖ: Kein Fremdverschulden

Obduktion durchgeführt

100 Tote bei Erdrutsch

Ganzes Dorf zerstört

Ballermann: Lokal eingestürzt

Tote und Verletzte

Krieg der Sterne?

ESA warnt vor Krieg im All

Unglück bei Schulausflug!

Mädchen (10) verstorben!

Kinder werden süchtig gemacht

WHO warnt vor Tabakindustrie

Glock Pistolen in Russland

Unsere Waffen im Einsatz?