Nummer 1: Hausfriedensbruch

(22.12.2016) Kennst du das auch? Beim einfachen Ballspielen im eigenen Garten, kann der Ball schon einmal versehentlich im Nachbarsgarten landen. Und Achtung! Genau dort lauert die Gefahr…

Worauf du besonders Achten musst, liest du weiter unten!

Bevor du dir deinen Ball zurückholst, musst du eigentlich beim Nachbarn klingeln und fragen ob du dir den Ball wieder holen darfst. Wenn du einfach so in den Garten läufst oder gar über den Zaun kletterst, dann kann dir eine ordentliche Geldstrafe drohen.

Willst du jemanden vorwarnen oder hast du Freunde, die das ständig machen? Dann teile die Story mit ihnen!

Kopftuchverbot fällt

In den Kindergärten

AUT: Mehr Energiesicherheit

Nationalratsbeschluss

Affenpocken: Immer mehr Fälle

Darauf ist zu achten

Mutmaßlicher Missbrauch

KIGA: Schon 4 Anzeigen

Mit eSports gegen Gaming-Sucht

Machen wir es Island nach?

1.730 Soldaten verlassen Werk

Mariupol-Asowstal

BGM mit 1,78 ‰ am Steuer

Unfall mit Blechschaden

EU-Parlament erhöht Druck

Sanktionen gegen Kneissl?