Nummer 7: Wlan

(22.12.2016) Du bist im Ausland und brauchst ganz dringend Internet, um zu schauen, wann der nächste Zug geht. Die einfachste Lösung: einfach mal suchen, ob ein offenes WLAN verfügbar ist, in dem du dann ganz einfach surfen kannst.

Warum du das in Zukunft lassen solltest? Unten findest du die Antwort!

Wenn du nämlich vor einem Café erwischt wirst, um gratis zu surfen, kannst du mit einer saftigen Geldstrafe rechnen. Übrigens muss immer der Kunde des Anbieters dafür büßen, wenn es Probleme gibt!

Hoppla, daneben…

Impf-Wille: Sorge um 2. Pieks

Warnung vor Schlendrian

Skurrile Idee

Schloss Dracula impft

Trauer bei den Obamas

Hund Bo ist gestorben

Lockerungen für wenige

Ab heute in Deutschland

Allergischer Schock

Reaktion auf Cov-Impfung

VBG: Impfung für alle

Bis Mitte Juni

Hai überrascht 6-jährige

beim Plantschen am Strand

Mädchen schießt um sich

in den USA