Nummer 8: Registrieren

(22.12.2016) Hast du dich schon mal schnell mit einem falschen Namen auf einer Internetseite angemeldet? Hm, erlaubt ist das nicht!

Weiter unten liest du mehr dazu…

Wenn du dir jetzt denkst, das kann nicht wahr sein, dann müssen wir dich leider enttäuschen. Wenn du dich unter einem „Fake-Namen“ registrierst, kann das im allerschlimmsten Fall sogar im Gefängnis enden.

Hier geht’s zur nächsten Sünde

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters

Rentner: Führerschein-Check?

Wirbel nach Schanigarten-Crash