Öffi-Probleme, die jeder kennt 6

Wenn in der Früh mal nicht so viel Zeit ist, kann das Make-up schon mal nicht perfekt sitzen oder die Frisur ist ein wenig zerzaust. Sobald man in den Bus oder die Bim einsteigt, fühlt man sich dann wie ein Tier im Käfig.

Scroll runter für mehr Info…

Im vollen Waggon wird man dann angestarrt, als hätten die anderen Fahrgäste noch nie einen Menschen gesehen. Einem selbst bleibt nichts anderes übrig, als sich im Sitz zu verkriechen oder zurückzugaffen!

Der nächste Punkt ist gestern sicher vielen passiert….

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?

Linz: Bombenalarm in Supermarkt

"Granate" auf Dach entdeckt

Schwachstelle bei WhatsApp

Hacker sehen deine Bilder!

Kiffen gegen Schulstress

Jeder 10. Teenager tut es

Freilaufender Hund: Was tun?

Lauf nicht weg!

Saugroboter allein daheim!

Plus Hund = Alarm