Öffi-Probleme, die jeder kennt 6

Wenn in der Früh mal nicht so viel Zeit ist, kann das Make-up schon mal nicht perfekt sitzen oder die Frisur ist ein wenig zerzaust. Sobald man in den Bus oder die Bim einsteigt, fühlt man sich dann wie ein Tier im Käfig.

Scroll runter für mehr Info…

Im vollen Waggon wird man dann angestarrt, als hätten die anderen Fahrgäste noch nie einen Menschen gesehen. Einem selbst bleibt nichts anderes übrig, als sich im Sitz zu verkriechen oder zurückzugaffen!

Der nächste Punkt ist gestern sicher vielen passiert….

WhatsApp-Update

4 neue Funktionen

Debatte um Philippa Strache

Vilimsky verteidigt 9.500€

Pornhub streicht Anbieter

"Girls Do Porn"

Vorsicht: Fake-Gewinnspiel!

Media Markt warnt

Neuer Dating-Trend: "Fizzing"

= Funkstille

OÖ: Verdächtiger gefasst!

Zwei Messerattacken

Mord: 3-fach Mama vor Gericht

Frau Schädel eingeschlagen

Mars will Fabrik schließen

110 Mitarbeiter betroffen