OMG: Werbung mit sexy Kinderfotos

(26.07.2016) Werbung mit sexy Kinderfotos? Das geht gar nicht! Im Netz gibt es einen Mega-Shitstorm gegen das australische Unternehmen “Frilledneck Fashion“. Die Firma verkauft eigentlich Tanzbekleidung. Geworben wird allerdings mit minderjährigen Mädchen, die sexy vor der Kamera posieren.

Die User schießen scharf gegen die Werbung, die Firma ist daher zwischenzeitlich sogar offline gegangen. Monika Pinterits von der heimischen Kinder- und Jugendanwaltschaft hat die Fotos ebenfalls gesehen. Sie ist fassungslos:
“Beim Anblick dieser Fotos denkt man sicher nicht an Tanzbekleidung. Die Bilder sehen aus wie Softpornos. Eine regelrechte Einladung für Pädophile. Man müsste die Eltern dieser Mädchen unbedingt zur Verantwortung ziehen.“

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt