Pille in Schwangerschaftstest?

Bitte nicht nachmachen!

(05.02.2020) Warnung an alle, die beim Aufklärungsunterricht gefehlt haben: In einem Schwangerschaftstest versteckt sich KEIN Verhütungsmittel! Auf TikTok gehen derzeit Clips viral, in denen Mädchen ihre positiven Schwangerschaftstests auseinandernehmen. Dann schlucken sie die darin enthaltene Trockenmitteltablette, die eigentlich verhindern soll, dass der Test durch versehentlichen Kontakt mit Flüssigkeit unbrauchbar wird. Die jungen Userinnen sind allerdings der Meinung, dass es sich dabei um eine "Pille danach" handelt.

Gynäkologe Leonhard Loimer schüttelt den Kopf:
„Ein Schwangerschaftstest ist ein Schwangerschaftstest und es ist völlig absurd zu glauben, dass in so einem Test noch eine zweite Medikation enthalten sein könnte. Abgesehen davon, würde eine Pille danach zum Zeitpunkt eines positiven Schwangerschaftstests ohnehin nichts mehr bewirken.“

(mc)

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock

GTI-Treffen: Irre Szenen

Chaos-Weekend in Kärnten

Gastro: "Das ist 2. Lockdown"

Wirte sind verzweifelt