Pille in Schwangerschaftstest?

Bitte nicht nachmachen!

(05.02.2020) Warnung an alle, die beim Aufklärungsunterricht gefehlt haben: In einem Schwangerschaftstest versteckt sich KEIN Verhütungsmittel! Auf TikTok gehen derzeit Clips viral, in denen Mädchen ihre positiven Schwangerschaftstests auseinandernehmen. Dann schlucken sie die darin enthaltene Trockenmitteltablette, die eigentlich verhindern soll, dass der Test durch versehentlichen Kontakt mit Flüssigkeit unbrauchbar wird. Die jungen Userinnen sind allerdings der Meinung, dass es sich dabei um eine "Pille danach" handelt.

Gynäkologe Leonhard Loimer schüttelt den Kopf:
„Ein Schwangerschaftstest ist ein Schwangerschaftstest und es ist völlig absurd zu glauben, dass in so einem Test noch eine zweite Medikation enthalten sein könnte. Abgesehen davon, würde eine Pille danach zum Zeitpunkt eines positiven Schwangerschaftstests ohnehin nichts mehr bewirken.“

(mc)

Internetbetrug: 200.000 € weg

50-Jähriger tappt in Falle

Lockdown-Halbzeit: Durchhalten!

Tipps für die nächsten Tage

Maradona ist tot

Fußballwelt trauert

3000$ Trinkgeld für ein Bier

Stammgast hilft vor Shutdown

Silvester: Keine Großfeuerwerke?

Dürften weitgehend ausfallen

Grammy-Frust bei Justin Bieber

falsche Kategorie?

Schottland: Gratis Binden & Co

als erstes Land der Welt

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle