Pille in Schwangerschaftstest?

Bitte nicht nachmachen!

(05.02.2020) Warnung an alle, die beim Aufklärungsunterricht gefehlt haben: In einem Schwangerschaftstest versteckt sich KEIN Verhütungsmittel! Auf TikTok gehen derzeit Clips viral, in denen Mädchen ihre positiven Schwangerschaftstests auseinandernehmen. Dann schlucken sie die darin enthaltene Trockenmitteltablette, die eigentlich verhindern soll, dass der Test durch versehentlichen Kontakt mit Flüssigkeit unbrauchbar wird. Die jungen Userinnen sind allerdings der Meinung, dass es sich dabei um eine "Pille danach" handelt.

Gynäkologe Leonhard Loimer schüttelt den Kopf:
„Ein Schwangerschaftstest ist ein Schwangerschaftstest und es ist völlig absurd zu glauben, dass in so einem Test noch eine zweite Medikation enthalten sein könnte. Abgesehen davon, würde eine Pille danach zum Zeitpunkt eines positiven Schwangerschaftstests ohnehin nichts mehr bewirken.“

(mc)

Verletzte wegen Kohlenmonoxid

in deutscher Eishalle

Tote bei Ausschreitungen

Fußballmatch in Indonesien

Putins Popularität schwindet

Wegen Teilmobilmachung

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf

Macht Covid unfruchtbar?

Länderübergreifende Untersuchung

K.O.-Tropfen bei SPD-Fest

Noch kein Verdächtiger

AKW-Chef entführt

Aufregung in Saporischschja