Pokemon Go: Das musst du wissen 5

(14.07.2016) Das Coole: Das Game findet in der realen Welt statt. Pokemon Go basiert auf GPS-Funktionen. Die Spieler suchen auf der Straßenkarte des Spiels nach den Pokemon, nach Kampfarenen und nach Pokestops, laufen zu den realen Fundorten und müssen die virtuellen Monster dann dort in der echten Welt einfangen. Im Prinzip also nichts anderes als eine virtuelle Schnitzeljagd.

Kostet diese App etwas?

Hai-Attacke in Hurghada

Tirolerin stirbt an Folgen

3 Männer zum Tod verurteilt

Steinigung wegen Homosexualität

NÖ: 1 Toter, 2 Schwerverletzte

B7 komplett gesperrt

Wartefrist bei Arbeitslosengeld

AMS-Chef Kopf: "diskutierenswert"

Totalausfall russischer Gaslieferungen?

Sorge in Deutschland

Pilzvergiftung in der Stmk

Ehepaar in Lebensgefahr

NÖ: Love Scam

Frau verliert 54.700 Euro

Ehe für alle!

Jetzt auch in der Schweiz