Poolfakt 5: Chlor ist geruchslos

(29.05.2017) Die Chemikalie soll Keime im Wasser abtöten und so für mehr Hygiene sorgen. Der typische Chlorgeruch steht aber leider nicht für Hygiene…

Unten geht’s weiter.

Kommt Chlor mit Urin zusammen, entsteht nämlich sogenanntes „gebundenes Chlor“, was du unter dem typischen Schwimmbad-Geruch kennst. Es stimmt also: Je mehr man das Chlor riecht, desto mehr Urin ist im Wasser.

Doch jetzt wird’s noch ekliger!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen

Liebes-Posting zum Geburtstag

Alaba auf Wolke 7

Suche nach 22-Jähriger

Bei Roadtrip verschwunden

Frau brutal ermordet: Prozess

Mit Maurerfäustel und Messer

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen