Poolfakt 5: Chlor ist geruchslos

(29.05.2017) Die Chemikalie soll Keime im Wasser abtöten und so für mehr Hygiene sorgen. Der typische Chlorgeruch steht aber leider nicht für Hygiene…

Unten geht’s weiter.

Kommt Chlor mit Urin zusammen, entsteht nämlich sogenanntes „gebundenes Chlor“, was du unter dem typischen Schwimmbad-Geruch kennst. Es stimmt also: Je mehr man das Chlor riecht, desto mehr Urin ist im Wasser.

Doch jetzt wird’s noch ekliger!

Buben pfuschen an Signalanlage

Züge mit Notbremsungen

Trump vs. Biden: Wer gewinnt?

Countdown zur US-Wahl

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty