Real Life Tinder

tinder scroll 611

Was passiert, wenn man Tinder aus dem Handy in die Realität holt? Die Frage haben sich wohl schon einige gestellt!

Das Team hinter dem YouTube Kanal „Jubilee Media“ wagt sich an dieses soziale Experiment und wir erzählen dir jetzt, wie diese wirklich skurrile Situation ausgegangen ist…

Real Life Tinder 2

30 Frauen, ein Mann. Anshul darf testen, wie es sich anfühlt, wenn man vor einer Person steht und das mit ihr macht, was täglich Millionen von Usern auf Tinder tun: Jemanden weg swipen oder doch lieber liken.

30 Kandidatinnen treten der Reihe nach vor den jungen US-Amerikaner und lassen sich in wenigen Sekunden von ihm beurteilen. Wischt er mit seiner Hand nach links, findet er die Dame vor ihm nicht attraktiv, wischt er allerdings nach rechts, gefällt ihm das, was er vor sich sieht!

Real Life Tinder 3

In der kurzen Entscheidungsphase schaut er den vor sich stehenden Frauen in die Augen und bewertet sie. Das ist ihm sichtbar unangenehm!

16 Frauen haben es Anshul angetan, jetzt sind sie an der Reihe! Eine Stimme aus dem Off erklärt den nächsten Schritt: die Mädels müssen sich entscheiden, ob sie den jungen Mann kennen lernen wollen oder nicht…

Real Life Tinder 4

Gerade mal sechs Frauen bleiben nach den ersten beiden Runden übrig. It´s a Match!

Jede darf er jetzt 5 Minuten lang kennen lernen, ganz oberflächlich. Genau so ist es schließlich auch bei der Tinder App.

Am Ende der kurzen Gespräche muss sich Anshul für eine Dame entscheiden, die er nochmal sehen darf. Die Entscheidung fällt auf…

Real Life Tinder 5

…Cathrine!

Eine junge, braunhaarige Dame, die sofort einwilligt als er nach einem richtigen Date fragt! Und zack, werden die Telefonnummern ausgetauscht!
Am Ende des Experiments zieht Anshul sein Fazit: jemanden zu bewerten, der direkt vor einem steht, ist einfach zu unangenehm!

Check dir jetzt das Video zum Real-Life-Tinder-Experiment:

Ständer? Insta löscht Foto

Jason Derulo sauer!

NÖ: 52-Jähriger tot

Von Zug erfasst

Wien hat jetzt Beschwerdeklo

Hier kannst du Dampf ablassen

"38 Gigabyte CO2-Ausstoß"

Stenzel blamiert sich im TV

"Aus Spaß" Terrordrohungen

Wien: 2 Teenager ausgeforscht

Pille nur einmal im Monat?

Neue Verhütungsmethode

6-stündiger Herzstillstand

Frau überlebt wie durch Wunder

Mädchen ertrinkt in Hotel-Pool

Bauleiter jetzt verurteilt