Richtig streiten: so geht's

(08.06.2017) Keine Beziehung verläuft immer harmonisch – auch, wenn viele Paare das von sich selbst behaupten. Dabei ist Streit grundsätzlich nichts Schlimmes: Er hat eine wichtige Ventilfunktion. Manchmal prallen halt zwei Meinungen aufeinander und dann müssen die Dinge geklärt werden.

Unten geht’s weiter.

Und dabei kann es auch manchmal sehr laut werden. Wenn der Streit jedoch immer wieder eskaliert, die Partner sich anschreien, beleidigen oder Vorwürfe machen, endet das oft mit Schluss-machen.

Um das zu verhindern gibt’s hier ein paar Streit-Regeln - Los geht's! :)

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö