Roger Cicero ist tot

(29.03.2016) Schock-Nachricht für Musikfans: Der deutsche Swing-Sänger Roger Cicero ist tot. Der erst 45-Jährige hat, wie heute bekannt wird, schon am vergangenen Donnerstag einen tödlichen Hirnschlag erlitten.

In den vergangenen Wochen hat Cicero zahlreiche TV-Auftritte für sein Album und seine Tour absolviert. Es waren auch Konzerte in Österreich geplant, etwa am 15. April in der Wiener Stadthalle.

Im Jahr 2007 hat Cicero Deutschland mit dem Song "Frauen regier’n die Welt" beim Eurovision Songcontest vertreten.

Mordalarm in Kufstein

Tatverdächtiger will in Knast

Bub stirbt an Gehirnschwellung

nach Kochsalzlösung

Aus für Maske im Unterricht

Lehrer: "Gemischte Gefühle"

"Bin kein Rassist"

Arnautovic stellt klar

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt