Roger Cicero ist tot

(29.03.2016) Schock-Nachricht für Musikfans: Der deutsche Swing-Sänger Roger Cicero ist tot. Der erst 45-Jährige hat, wie heute bekannt wird, schon am vergangenen Donnerstag einen tödlichen Hirnschlag erlitten.

In den vergangenen Wochen hat Cicero zahlreiche TV-Auftritte für sein Album und seine Tour absolviert. Es waren auch Konzerte in Österreich geplant, etwa am 15. April in der Wiener Stadthalle.

Im Jahr 2007 hat Cicero Deutschland mit dem Song "Frauen regier’n die Welt" beim Eurovision Songcontest vertreten.

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden