Position 4: Überkreuzt

Füßelst du gerne mit deinem Schatz? Auch mitten in der Nacht? Dann schlaft ihr sicher in der Überkreuzt-Position!

Unten liest du mehr...

Die Beine der beiden überkreuzen sich im Schlaf. Du verschränkst also quasi deine Beine mit denen des Partners. Diese Position symbolisiert eine tiefe Erotik und sexuelle Verbundenheit der Partner.

Nicht jeder sucht in der Nacht so viel körperliche Nähe – aber kein Grund zur Panik - hier geht’s zur einer etwas distanzierteren Schlafposition

site by wunderweiss, v1.50