Schlafposition verrät Liebesleben - Position 6: Rücken an Rücken

(29.09.2015) 27 Prozent aller Paare schlafen Rücken an Rücken – und dazwischen klafft eine breite Lücke. Doch was bedeutet das? Ist das Feuer völlig erloschen?

Weiter unten gibts die Auflösung!

NEIN! Laut Studie haben die Rücken-an-Rücken-Schläfer sogar extrem gesunde Beziehungen. Man kennt den Partner gut, es herrscht blindes Vertrauen. Das Sexleben ist auch nach wie vor aktiv, wenn auch nicht mehr so heiß wie zu Beginn.

Verrate die Details auch deinen Freunden und teile diese Story!

Delta verändert Herdenimmunität

85 Prozent nötig?

Prozess um Legostein-Betrug

Mehr als 500.000 € Schaden

Sieg für Österreich!

Achtelfinale!

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien