Chemie-Bombe in Luxusdüften?

(13.12.2013) In Markendüften versteckt sich so manche gefährliche Chemie-Bombe! Die Umweltschützer von Global 2000 veröffentlichen jetzt ein neues Detail ihres Kosmetik-Checks. Wie du schon auf KRONEHIT gehört hast, sind ja in jeder zweiten Bodylotion hormonell wirksame Chemikalien enthalten. Auch in Luxusparfüms wurden die Tester fündig. Forscher befürchten, dass diese Chemikalien viele Krankheiten auslösen können. Global 2000-Biochemiker Helmut Burtscher:

"Das können Fehlbildungen der Geschlechtsorgane sein, aber auch Burst- oder Prostatakrebs. Auch Stoffwechselerkrankungen sind mit diesen Chemikalien in Zusammenhang gebracht worden."

Nur fünf der 33 getesteten Düfte waren einwandfrei, darunter die Chanel-Klassiker No5, Coco und Allure Homme Sport, sowie Shalimar von Guerlain und Code Sport von Armani.

Hier findest du die ganze Liste!

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City