Schräg: Peinliche Sex-Unfälle 12

(05.07.2017) Bei vielen Sex-Unfällen war der böse Staubsauger schuld. Immer wieder werden einmal Körperteile einsaugt, die lieber verschont geblieben wären. Die Ausreden im Krankenhaus sind meist sehr witzig: "Ich wollte mich nur mit dem Staubsauger massieren, doch dann ist irgendwie mein Penis in den Aufsatz geraten." oder "Ich habe nackt gestaubsaugt und irgendwie ist mir der Aufsatz aus der Hand gerutscht und auf meinem Schambereich gelandet."

Und bitte pass auf, wo du deinen Löffel nach dem Essen ablegst... ;)

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz

Video wird ausgewertet

nach Rassismus-Vorwurf

Fitnessstudio künftig Kirche

umgeht so Corona-Beschränkung

Corona: Verschärfte Maßnahmen

Neue Regeln für Veranstaltungen