Schräg: Peinliche Sex-Unfälle 12

(05.07.2017) Bei vielen Sex-Unfällen war der böse Staubsauger schuld. Immer wieder werden einmal Körperteile einsaugt, die lieber verschont geblieben wären. Die Ausreden im Krankenhaus sind meist sehr witzig: "Ich wollte mich nur mit dem Staubsauger massieren, doch dann ist irgendwie mein Penis in den Aufsatz geraten." oder "Ich habe nackt gestaubsaugt und irgendwie ist mir der Aufsatz aus der Hand gerutscht und auf meinem Schambereich gelandet."

Und bitte pass auf, wo du deinen Löffel nach dem Essen ablegst... ;)

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?