Schräg: Vagina-Bedampfung! VIDEO!

(24.02.2015) Schräger Trend: Intim-Bedampfung! In Malibu in den USA verbreitet sich derzeit eine alte chinesische Methode, das sogenannte Vagina-Steam. Sogar Hollywood-Star Gwyneth Paltrow soll bereits darauf schwören. Dabei setzen sich Frauen unten-ohne auf einen Stuhl mit Loch. Darunter befinden sich dampfende chinesische Kräuter. Nach 30 Minuten ist die Behandlung beendet. V-Steam soll wahre Wunder bewirken, wie beispielsweise Menstruationsbeschwerden lindern.

Nici Schwarz betreibt das V-Steam-Studio in Malibu, sie sagt:
"Es hilft Frauen vor allem ihre Hormone im Gleichgewicht zu halten. Oft kommen Mädchen zu uns, die schon seit Monaten keine Periode bekommen haben und zwei Tage nach der Behandlung, bekommen sie sie. Außerdem hilft die Behandlung bei Unfruchtbarkeit oder in der Menopause. Und sie ist sehr gut für Frauen, die gerade ein Kind bekommen haben."

Corona-Horror in Rumänien

"Apokalyptische Zustände"

La Palma im Chaos

Hunderte auf der Flucht

Paris Hilton als Kind gequält

Jetzt kämpft sie für Kinder

Melk:Ausreisekontrollen drohen

Spontan-Impfaktion gestartet

Shit happens!

Flugzeug verliert Fäkalien

Medizinische Sensation

Schweineniere in Mensch

Schwarzfahren verboten!

aber nicht für Hund "Boji"

Frau (42) offenbar ermordet

Polizist unter Verdacht