Schweini bereut 'BVB Hurensöhne'-Gesang

(28.07.2014) Mit einem Schmähgesang auf Borussia Dortmund sorgt Bayern-Star Bastian Schweinsteiger derzeit für Riesenaufregung im Internet. In einem Video ist Schweini zu sehen, wie er auf dem Tresen einer Münchner Bar steht und deutlich hörbar folgende Worte grölt: „Hadi hadi hadi ho, BVB-Hurensöhne“. Die Performance des Bayern-Stars ist gefilmt und ins Internet gestellt worden. Die Fans von Borussia Dortmund sind stinksauer. Schweinsteiger bereut seine Gesangseinlage inzwischen und bittet in einer Videobotschaft geknickt um Entschuldigung. Er wollte niemanden beleidigen, wie er sagt.

Hier siehst du das Entschuldigungsvideo in voller Länge!

Steiermark:16-jähriger getötet

Fahrer geflüchtet

Tat vorher angekündigt

In Facebook-Nachricht

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene

3-Jähriger stürzt aus Fenster

Einfamilienhaus in Wien

Tote Kinder: Emotionaler Coach

„Wann tun wir endlich was?“