Schweini bereut 'BVB Hurensöhne'-Gesang

Mit einem Schmähgesang auf Borussia Dortmund sorgt Bayern-Star Bastian Schweinsteiger derzeit für Riesenaufregung im Internet. In einem Video ist Schweini zu sehen, wie er auf dem Tresen einer Münchner Bar steht und deutlich hörbar folgende Worte grölt: „Hadi hadi hadi ho, BVB-Hurensöhne“. Die Performance des Bayern-Stars ist gefilmt und ins Internet gestellt worden. Die Fans von Borussia Dortmund sind stinksauer. Schweinsteiger bereut seine Gesangseinlage inzwischen und bittet in einer Videobotschaft geknickt um Entschuldigung. Er wollte niemanden beleidigen, wie er sagt.

Hier siehst du das Entschuldigungsvideo in voller Länge!

Girlande am Bahnübergang?

22 Stunden Job

Kommt Pfand auf Tschik?

Online-Petition läuft

Mordalarm in Kärnten

Hochschwangere Frau getötet

Drama im Urlaub

Kind (4) von Ast erschlagen

Wieder Frauenmord in NÖ

Pensionistin erstochen

Tigerbabys: Wie süß!

im Tiergarten Schönbrunn

Dauer-Erektion: Mann im Spital

Seit mehreren Wochen!

Mega-Tierquälerei!

So leiden die Elefanten