Sex beim ersten Date?

Jeder Dritte tut es

(29.12.2021) Jeder dritte heimische Single hatte schon mal Sex beim ersten Date. Das zeigt eine aktuelle ElitePartner-Umfrage. Exakt 33 Prozent geben an, dass sie sich schon mal nach dem allerersten Treffen der Lust hingegeben haben. Für jeden zehnten Befragen ist Sex sogar ein wichtiger Indikator dafür, ob die Chemie stimmt. Daher möchte man das möglichst rasch prüfen.

Und aus der schnellen gemeinsamen Nacht kann durchaus mehr werden, sagt auch ElitePartner-Psychologin Lisa Fischbach:
“Sex beim ersten Date kann durchaus zu einer Beziehung führen. Laut unserer Studie ist die Chance für eine Beziehung sogar genauso hoch, wie die Chance dafür, dass daraus nicht mehr wird. Man soll vorab die Erwartungen an sich selbst und an sein Gegenüber klären, dann gibt es danach kein böses Erwachen.“

(mc)

5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien

Dieb stiehlt Auto mit Baby!

Alptraum aller Eltern wird wahr

Waffe statt Fliegengitter

Komische Amazon-Lieferung

NOE: 2 tote Kinder nach Unfall

War der Todeslenker auf Koks?

Cannabis-Grenzwert im Verkehr

Jeder Zweite dafür

Mann mit Machete: Panik in Bar

Im Wiener Bermudadreieck

Russland will Blackout

Angriffe auf Atomkraftwerke

Klitschko schreibt Kinderbuch

Über Willensstärke