Sex-Gesetze 6: Großbritannien

(09.02.2016) In Großbritannien sind One-Night-Stands eigentlich verboten! Wer eine fremde Frau um Sex bittet, muss mit einer Strafe rechnen. Entweder einer Geldstrafe von rund 180 Euro, oder noch schlimmer: bis zu drei Monate Gefängnis! Übrigens: Sex auf einem abgestellten Motorrad ist in London auch verboten.

In Schweden sind halbe Sachen durchaus okay – wie das nächste Sex-Gesetz beweist!

Lockdown Light: Sorge um Psyche

Angst vor dem Corona-Winter

Ehefrau und Polizei attackiert

Villacher rastet aus

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“