Sex-Grund 4: Guter Schlaf!

(29.02.2016) Und wieder ist das Kuschelhormon Oxytocin für diesen Sex-Grund verantwortlich. Nach dem Liebesspiel sind wir nämlich immer so schläfrig und müde und möchten uns am liebsten nur noch an den Partner rankuscheln! Schööööööööön!

Wer nicht gerne krank ist, sollte unbedingt den nächsten Grund lesen…

26-Jähriger kündigt Mord an

An seiner Mutter

Expertin fordert Impfpflicht

auch für Friseure

Busunfall in Kroatien

Mindestens zehn Tote

Gold für Österreich!

Kiesenhofer gewinnt Radrennen

Schlange beißt Kind

Notarzthubschrauber im Einsatz

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen