Sex-Hacks 1: Sag, was du willst

(24.05.2016) Der einfachste Tipp, der logischste – und trotzdem fällt es unfassbar vielen Frauen unfassbar schwer. Oft vielleicht auch aus Angst, den Partner zu verunsichern. Oder aus Scham, die Dinge an- und auszusprechen. Aber: Vielleicht findet es der Partner sogar scharf, wenn du sagst, was du willst. Probier es doch einfach mal aus. Wenn du unsicher bist, fang klein an, etwa mit „fester“ oder „leichter“. Du wirst sehen, es wird dir gefallen! Und viel bringen.

Verbessere auch das Sex-Leben deiner Freunde und teile diese Sex-Hacks mit ihnen!

Update zum Schließfächer-Coup

Belohnung von 100.000 €

2748 Corona-Neuinfektionen

79 weitere Todesopfer

Biden für Frauenpower

im Kommunikationsteam

Dritte Teststraße in Wien

heute eröffnet

Vorsicht bei PS5-Kauf

Erfundene Onlineshops

Frau als Sklavin gehalten

monatelang in WIen

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt

Klaudia Tanner Corona-positiv

Ministerin in Quarantäne