Sexgrotte 3: Die Waschmaschine

(10.05.2017) Ja, so eine Waschmaschine hat ein hohes Durchhaltevermögen, viel Kraft und sie ist ideal, falls deinem Partner genau diese Eigenschaften fehlen. Fülle sie mit einer großzügigen Ladung Schmutzwäsche und stelle das Waschprogramm auf „Super-Sport“.

Hier wird’s wieder schmutzig.

Warte bis deine Waschmaschine gegen Ende den Schleudergang einlegt und locke deinen Liebsten ins Abenteuer. Setzte dich an den vorderen Rand der Maschine und schlinge deine Beine um ihn. Durch die Vibrationen werden alle Reize verstärkt und dem Höhepunkt sollte nichts mehr im Weg stehen.

Feucht und heiß geht’s weiter in der Dusche.

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt