Solarium: Warum wird man eigentlich braun?

(31.05.2017) Bräune sieht nicht nur schön aus, sondern ist zugleich ein natürlicher Schutzmechanismus deiner Haut. Wenn UV-Strahlen auf die oberste Hornschicht treffen, verdickt sie sich. Dringt das Licht noch tiefer in deine Haut, wird das Pigment Melanin gebildet. Dadurch wirst du dann knackig braun.

Scroll runter.

Die Sonnenbank beschert dir also tatsächlich die gewünschte Bräune. Lass dich von der Farbe aber nicht trügen: Sie ist keine Freifahrt für ungeschütztes Sonnenbaden! Sonnencreme ist auch bei gebräunter Haut ein absolutes MUSS!

Auf der nächsten Seite geht’s weiter.

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%