Solarium: Warum wird man eigentlich braun?

(31.05.2017) Bräune sieht nicht nur schön aus, sondern ist zugleich ein natürlicher Schutzmechanismus deiner Haut. Wenn UV-Strahlen auf die oberste Hornschicht treffen, verdickt sie sich. Dringt das Licht noch tiefer in deine Haut, wird das Pigment Melanin gebildet. Dadurch wirst du dann knackig braun.

Scroll runter.

Die Sonnenbank beschert dir also tatsächlich die gewünschte Bräune. Lass dich von der Farbe aber nicht trügen: Sie ist keine Freifahrt für ungeschütztes Sonnenbaden! Sonnencreme ist auch bei gebräunter Haut ein absolutes MUSS!

Auf der nächsten Seite geht’s weiter.

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich