Starbucks launcht Einhorn-Drink

(19.04.2017) Der Einhorn-Hype erreicht jetzt auch Starbucks. In letzter Zeit machen ja bunt verzierte Einhorn-Produkte das Internet verrückt ( z. B. die Einhorn-Schokolade von Ritter Sport oder der Einhorn Latte aus New York).

Jetzt hat die Kaffeehaus-Kette Starbucks angekündigt, einen Einhorn-Frappucino zu verkaufen, einen pink-blauen Eiskaffee mit buntem Streusel und Mangosirup.

Scroll runter für das Foto!

Leider hat die Sache einen Haken: Den Einhorn-Frappucino wird’s vorerst nur am kommenden Wochenende in den USA, Kanada und Mexiko geben - aber bei Erfolg vielleicht dann später doch auch bei uns in Europa. Wir hoffen es jedenfalls.

Matura-Erleichterungen '21

Schüler machen Druck

Kündigung wegen Impfung?

Deutschland: Impfgegner-Eklat

Kein einziger Influenza-Fall

Maßnahmen verhindern Grippe

Angelobung Joe Biden

bye bye Trump

Mega-Feuer am Timmelsjoch

Zum Glück keine Verletzten

So viel Schnee in Dornbirn

"Bitte bleibt daheim!"

Impfanmeldung startet

Jeder kann sich registrieren

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich