Steuergeld: 95.000 € für Esoterik

(16.03.2018) 95.000 Euro für eine energetische Reinigung! Das Chaosprojekt Krankenhaus Wien-Nord ist um einen Skandal reicher. Im Zuge des Baus soll ein ehemaliger Autohändler und jetziger Bewusstseinsforscher engagiert worden sein...

Steuergeld: 95.000 € für Esoterik 2

Der soll am Grundstück die Schwingungen erhöht und einen „Schutzring um das Gebäude“ gelegt haben. Und das für stolze 95.000 Euro.

Die Opposition in Wien ist fassungslos...

Steuergeld: 95.000 € für Esoterik 3

ÖVP-Klubobmann Manfred Juraczka:
"So viel Geld für Hokuspokus auszugeben, das ist eine Zumutung für jeden Steuerzahler in dieser Stadt. Wir fordern lückenlose Aufklärung und auch Konsequenzen."

Auch FPÖ-Klubchef Toni Mahdalik schüttelt den Kopf:
"Wenn es um Steuergeldverschwendung geht, ist der Stadt Wien offenbar nichts zu blöd. Ich glaube, dass hier ein 'Freunderl' knapp unter der Ausschreibungsgrenze bedient worden ist."

Linzer findet tote Ehefrau

Baby neben Mutter

Kärnten: Drogenring gesprengt

Heroin, Kokain, XTC, Cannabis

Nach Wahl: Neuer Corona-Kurs?

Druck könnte "unsanfter" werden

Freistellung für Schwangere

Anspruch verlängert

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf