Steuergeld: 95.000 € für Esoterik

(16.03.2018) 95.000 Euro für eine energetische Reinigung! Das Chaosprojekt Krankenhaus Wien-Nord ist um einen Skandal reicher. Im Zuge des Baus soll ein ehemaliger Autohändler und jetziger Bewusstseinsforscher engagiert worden sein...

Steuergeld: 95.000 € für Esoterik 2

Der soll am Grundstück die Schwingungen erhöht und einen „Schutzring um das Gebäude“ gelegt haben. Und das für stolze 95.000 Euro.

Die Opposition in Wien ist fassungslos...

Steuergeld: 95.000 € für Esoterik 3

ÖVP-Klubobmann Manfred Juraczka:
"So viel Geld für Hokuspokus auszugeben, das ist eine Zumutung für jeden Steuerzahler in dieser Stadt. Wir fordern lückenlose Aufklärung und auch Konsequenzen."

Auch FPÖ-Klubchef Toni Mahdalik schüttelt den Kopf:
"Wenn es um Steuergeldverschwendung geht, ist der Stadt Wien offenbar nichts zu blöd. Ich glaube, dass hier ein 'Freunderl' knapp unter der Ausschreibungsgrenze bedient worden ist."

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?