Trinkspiel: Drunk Soccer

(25.11.2016) Drunk Soccer – Betrunkene spielen Fußball! Ein YouTube-Video dieses echt schrägen Trink-Games geht gerade durchs Netz! Männer aus Norwegen kippen sich dabei in der Kabine jede Menge harten Alkohol rein und laufen anschließend aufs Feld. Dort versuchen sie dann gegeneinander Fußball zu spielen, was nur nicht ganz so gut funktioniert. Viele Spieler stolpern über ihre eigenen Beine, kotzen auf den Rasen oder laufen ineinander.

Nachmachen sollte man dieses Trinkspiel lieber nicht!

Sportmediziner Robert Fritz von der Wiener Sportordination:
"Allein der hohe Alkoholkonsum ist schon ungesund und nicht besonders intelligent. Dann noch Sportarten damit betreiben, die ein hohes Verletzungsrisiko in sich haben, ist noch blöder. Ich kann nur davor warnen, dieses Trinkspiel nachzumachen. Ich habe das Video selbst gesehen. Sinnvoll ist das nicht, denn man sieht wie die Spieler da teilweise stürzen. Also man hat keine koordinativen Fähigkeiten mehr."

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen