'Twin Strangers': Finde deinen Zwilling

(02.09.2015) Stell dir vor, du hast irgendwo auf der Welt einen Doppelgänger! Mit der Seite ‚Twin Strangers‘ könntest du den jetzt auch tatsächlich finden. Kein Witz.

Auf der Website gibst du einfach deine Gesichtsparameter ein. Wenn du Glück hast, hat sich dein unbekannter Zwilling bereits registriert und voilá. Jennifer und Ambra haben es ausprobiert.

Die eine kommt aus Texas, die andere aus North Carolina. Sie sind 10 Jahre auseinander, schauen aber wirklich gleich aus.

Nachdem sie sich auf ‚Twin Strangers‘ entdeckt haben, treffen sie sich. Ambra sagt: "Ich war zuerst überhaupt nicht nervös. Aber dann wurde es immer ärger. Und als ich dann wirklich vor ihr stand, war es überwältigend. Ich dachte mir nur: Oh mein Gott, sie hat wirklich mein Gesicht."

Übrigens: Die beiden sind tatsächlich nicht verwandt. Schräg oder? Teile die Story mit deinen Freunden!

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich