'Twin Strangers': Finde deinen Zwilling

(02.09.2015) Stell dir vor, du hast irgendwo auf der Welt einen Doppelgänger! Mit der Seite ‚Twin Strangers‘ könntest du den jetzt auch tatsächlich finden. Kein Witz.

Auf der Website gibst du einfach deine Gesichtsparameter ein. Wenn du Glück hast, hat sich dein unbekannter Zwilling bereits registriert und voilá. Jennifer und Ambra haben es ausprobiert.

Die eine kommt aus Texas, die andere aus North Carolina. Sie sind 10 Jahre auseinander, schauen aber wirklich gleich aus.

Nachdem sie sich auf ‚Twin Strangers‘ entdeckt haben, treffen sie sich. Ambra sagt: "Ich war zuerst überhaupt nicht nervös. Aber dann wurde es immer ärger. Und als ich dann wirklich vor ihr stand, war es überwältigend. Ich dachte mir nur: Oh mein Gott, sie hat wirklich mein Gesicht."

Übrigens: Die beiden sind tatsächlich nicht verwandt. Schräg oder? Teile die Story mit deinen Freunden!

Europa: Infektionen verdoppelt

innerhalb von 10 Tagen

Neue Covid-Maßnahmen

doch erst ab Sonntag!

Maßnahmen ab Sonntag: "Schwach"

Mega-Kritik an Regierung

OÖ: Lamas als Hirtenhunde

Spuckende Bodyguards für Schafe

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist