Zirkus-Elefanten eilen Freund zu Hilfe! Video

(15.07.2015) Ein erschütterndes Video sorgt im Netz für Entsetzen! In einem weißrussichen Zirkus stürzt ein Elefant während einer Show von einem hohen Hocker und bleibt einfach liegen! Andere Elefanten eilen ihm zu Hilfe! Ein erschütterndes Dokument, das zeigt, dass Wildtiere wirklich nichts im Zirkus verloren haben!! In Österreich sind ja Wildtiere im Zirkus zum Glück verboten. In vielen anderen Ländern allerdings noch immer nicht! Etwa in Deutschland!

Peter Höffken von der Tierschutzorganisation PETA sagt ganz klar NEIN. Wildtiere haben im Zirkus nichts mehr verloren:
"Wie sehr muss so ein armer Elefant gequält worden sein, damit er auf so ein hohes Podest steigt und auch wieder runter steigt? Das macht kein Elefant freiwillig. Das hat nichts mit einer tiergerechten Vorführung zu tun. Diese Elefanten werden mit Stöcken, Elektroshockern und mit Peitschen dazu gebracht, zu gehorchen. Deshalb ist ein Wildtierverbot unumgänglich."

Teile die Story mit deinen Freunden!

Kurz will „Grünen Pass“

Reisefreiheit für Geimpfte

Politiker als Sprayer

FPÖ schließt Vandalen aus

Sängerin Ellie Goulding

Freude über Babybauch

Broccoli gewinnt Konsum-Ente

Ärgerlichstes Lebensmittel 2020

Dominic Thiem nominiert

für Laureus Award

86 tote Delfine

vor Mosambiks Küste

Mayrhofen im Zillertal

sperrt ab Samstag zu

Größter Kokain-Fund Europas

im Hamburger Hafen