Video-Prank: Fake-Heiratsantrag

Stell dir vor, du rechnest mit einem Heiratsantrag, dabei macht der Freund mit dir Schluss. Das hat jetzt ein YouTube-User mit seiner Freundin gemacht. Das Video von dem Fake-Heiratsantrag ist schon über eine Million Mal angeklickt worden.
Der User hat nämlich herausgefunden, dass seine Freundin ihn betrogen hat. Um sich an ihr zu rächen, plant er einen fiesen Streich. Er richtet das gesamte Haus romantisch her, mit Kerzen, Rosenblättern und Glitzer überall.

Dann führt er sie ins Schlafzimmer. Der YouTuber erklärt weiter:
"Sie wird wirklich glauben, dass ich ihr einen Antrag machen werden. Ich werde ihr eine Box geben und darin wird sie einen Brief finden, auf dem ein kurzer Reim steht. Sie wird sich total freuen. Aber: Am Ende steht nicht die Frage, ob sie mich heiraten will, sondern wer zur Hölle der Typ ist, mit dem sie mich beschissen hat."

Als sie den Reim zu Ende liest, starrt sie einfach nur ins Leere. Ihr Ex-Freund sucht daraufhin schnell das Weite und rast davon.

Karl Lagerfeld ist tot!

+++ Breaking News +++

Karfreitag: halber Feiertag!

ÖVP und FPÖ einig

Neues Gesetz: Eltern 1 & 2

Kein Mama und Papa mehr?

Penis für 5000 Euro?!

Skurrile Versteigerung!

Mond so nahe wie nie!

Supermoon-Phänomen

Mann schießt auf Einbrecher

Fahndung läuft auf Hochtouren