Video: Spinne tötet Schlange

(20.02.2017) Kennst du schon das Video, das im Netz gerade millionenfach angeklickt wird? Darin zu sehen: Eine Spinne, die einfach eine Schlange erlegt! Bei ihrem Opfer handelt es sich um eine Braunschlange, die selbst zu den giftigsten Schlangen der Welt zählt. Doch als sie sich im Netz der ebenso giftigen Rotrückenspinne verfängt, hat sie keine Chance. Die Spinne kommt ihr näher und näher und beißt schließlich zu.

Der Clip ist echt gruselig - scroll runter, wenn du dich traust ...

Doch User im Netz fragen sich: Kann eine Spinne echt so eine Schlange fressen? Ja, die Spinne erlegt alles, was in ihr Beuteschema passt, sagt Helga Happ vom Reptilienzoo Klagenfurt:
"Der Spinne kann es egal sein, wie groß das Beutetier ist. Die Spinne hat einen Saugmund. Sie frisst oder isst nicht so, wie wir Menschen, sondern sie ist gezwungen das Gift zu injizieren. Das Gift zersetzt dann die Beute innen und dieses zersetzte Material saugt die Spinne mit ihrem Saugmagen dann ein."

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall