Wellness-Moment 1: Durchatmen

(11.04.2016) Und sag jetzt nicht: Waaaas, atmen?! Ja! Atmen! Du wirst dich wundern, was bewusstes, tiefes Durchatmen bewirkt. Egal ob beim Autofahren, in der Arbeit oder wenn’s mal stressig ist: Durchatmen hilft extrem! Das solltest du immer wieder im Alltag tun. Es ist der absolute SOS-Ausweg gegen Stress. Bewusstes und tiefes Atmen gibt dir ein Spontan-Wellness-Feeling. Wenn’s möglich ist, dann such dir ein halbwegs ruhiges Plätzchen, schließe für ein paar Sekunden die Augen und atme ein paar Mal tief durch!

Ich wette mit dir, wenn du zumindest ein paar dieser Wellness-Momente ausprobierst, wirst du viel davon haben. Und teile sie mit deinen Freunden!!

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan