Wellness-Moment 2: Alleine sein

(11.04.2016) Klingt zwar komisch, tut aber extrem gut! Beim Wellness-Urlaub bist du nicht nur entspannt weil du viel schläfst. Sondern auch, weil du dir Zeit für dich nimmst! Das solltest du ab und zu auch bewusst alleine tun. Setz dich an einen schönen Ort und tu einfach mal gar nichts. Komplett alleine sein, ohne Handy, Buch oder Sonstiges. Da kannst du dich neu sortieren und nachdenken. Dich wahrnehmen, dich spüren. Und danach startest du entspannter in den nächsten Tag!

Hier gibt's den ultimativen Wellness-Tipp: Du kannst es superschnell und quasi überall machen!

CoV-Studie: Blutplasmatherapie

zeigt keine Wirkung

2020: Weniger Motorrad-Tote

Corona sorgt für Rückgang

Schafft man Durchimpfungsrate?

"Jetzt braucht es Vorbilder"

EU schließt Impfstoffvertrag ab

3,2 Mio Dosen für Österreich

Impfpflicht für Passagiere

Airline sorgt für Aufregung

Leiche unter Kinderbett

Mann ersticht Ehefrau

Ski alpin: Marco Schwarz positiv

Kein Heimrennen in Lech

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65