Wellness-Moment 8: Frühstücken

(11.04.2016) Hast du bei einem Wellness-Urlaub schon einmal NICHT gefrühstückt? Glaub ich nicht. Deshalb solltest du dir auch unter der Woche unbedingt die Zeit dazu nehmen. Auch wenn es nur fünf Minuten sind. Kurz hinsetzen, Kaffee oder ein Glas Orangensaft trinken - im Idealfall auch essen! Und mal entspannen. Dann bewältigst du den stressigen Alltag auch relaxter.

Ich verspreche dir: Der nächste Wellness-Moment entspannt auch sehr!

"Staatenloses" Autowrack

Spanier nach Crash verschwunden

Regionale Abstufungen

nach zähen Verhandlungen

Sarkozy verurteilt: 3 Jahre Haft

Frankreichs Ex-Präsident

AstraZeneca nur unter 65

Empfehlung bestätigt

J&J innerhalb 48h in Aussicht

in den USA

4 Kaninchen wie Müll entsorgt

Grausame Tat in Wien

Baby-Glück: Lena & Mark

Erste Aufnahmen mit Baby

Apotheken: Gratis-Selbsttests

ab sofort für daheim