WhatsApp: Achtung Emoji-Abzocke

(20.11.2015) Warnung an alle WhatsApp-User: Betrüger locken jetzt in eine böse Abo-Falle. Und zwar mit angeblich animierten Emojis! Der Nutzer bekommt eine Nachricht, in der besonders lustige Gratis-Emojis versprochen werden. Der User muss nur ein paar Anweisungen und Links folgen, es endet aber böse. Dem User werden 12 Euro pro Woche abgezogen. Emojis bekommt man dafür aber keine.

Dass es die Betrüger gerade über WhatsApp versuchen, wundert Experten nicht. Thorsten Behrens von 'saferinternet.at':
“WhatsApp ist mega-angesagt, Emojis sind mega-angesagt. Natürlich sind da die Erfolgschancen für die Gauner recht hoch. Man muss da aber wirklich aufpassen, gerade wenn etwas so reißerisch präsentiert wird. Wer in die Abo-Falle tappt, sollte umgehend seinen Mobilfunkanbieter kontaktieren.“

Erstes Baby mit 50 Jahren

Naomi Campbell im Glück

Katze angeschossen

Tierquäler in Kalsdorf

Untenrum frei!

Crawford zeigt neue Seite

Wirte verlangen Ausweise

Gegen Schummeleien bei Tests

Lugner liebt es frostig!

neue Therapie soll helfen

Wahrzeichen eingestürzt!

"Darwin's Arch" ist nicht mehr

Home-Invasion!

Burschen brutal beraubt

Musk: Nicht mehr ganz so reich

"Bloomberg Billionaires"