WhatsApp: Achtung Emoji-Abzocke

(20.11.2015) Warnung an alle WhatsApp-User: Betrüger locken jetzt in eine böse Abo-Falle. Und zwar mit angeblich animierten Emojis! Der Nutzer bekommt eine Nachricht, in der besonders lustige Gratis-Emojis versprochen werden. Der User muss nur ein paar Anweisungen und Links folgen, es endet aber böse. Dem User werden 12 Euro pro Woche abgezogen. Emojis bekommt man dafür aber keine.

Dass es die Betrüger gerade über WhatsApp versuchen, wundert Experten nicht. Thorsten Behrens von 'saferinternet.at':
“WhatsApp ist mega-angesagt, Emojis sind mega-angesagt. Natürlich sind da die Erfolgschancen für die Gauner recht hoch. Man muss da aber wirklich aufpassen, gerade wenn etwas so reißerisch präsentiert wird. Wer in die Abo-Falle tappt, sollte umgehend seinen Mobilfunkanbieter kontaktieren.“

Silvester: Keine Großfeuerwerke?

Dürften weitgehend ausfallen

Grammy-Frust bei Justin Bieber

falsche Kategorie?

Schottland: Gratis Binden & Co

als erstes Land der Welt

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle

Nikolo darf doch kommen

"Rechtliche Begründung"

Pädophiler hielt Bub (7) im Keller

Russe wehrte sich

Dieses Symptom? Bleib daheim

Das empfiehlt Virologe Drosten

CoV-Studie: Blutplasmatherapie

zeigt keine Wirkung