WhatsApp: Neue Funktionen

Bei WhatsApp kannst du lästige User in Zukunft ganz einfach zum Schweigen bringen. Der beliebte Messenger-Dienst bekommt ein Update mit zahlreichen neuen Funktionen. Einige davon sind richtig cool.

Die neue Version können vorerst nur Android-User testen.

Das sind die drei wichtigsten neuen Funktionen:

In Chat-Gruppen können einzelne User für bestimmte Zeit, von acht Stunden bis zu einem Jahr, stummgeschaltet werden.

Wenn du eine Nachricht später noch einmal in Ruhe durchgehen willst, kannst du sie einfach als ungelesen markieren. An den blauen Häkchen, die beim Empfänger aufscheinen, ändert sich in diesem Fall aber nichts.

Künftig kannst du jedem deiner Chat-Partner einen eigenen Hinweiston zuordnen. Sogar die Art der Vibration kann individuell eingestellt werden.

Alligatoren im Drogenrausch

Drogen nicht ins WC spülen

Messerattacke in Wien

Streit um Mann endet blutig

Hirn erkennt keine E-Scooter

Problem für Autofahrer

Ex Ski-Star an Krebs erkrankt

„Fuck Cancer!“

Heute Nacht Mondfinsternis

Wann und Wo?

Verdächtiger Kastenwagenfahrer

Fahndung in Feldkirchen

Flugzeug verfehlt Touris knapp!

Krasses Video!

Partystrand Zrce brennt!

10.000 Menschen gerettet