"Wundermittel" gegen Corona?

Achtung: Falsche Versprechungen

(08.04.2020) Vorsicht mit vermeintlichen Corona-Wundermitteln! Da es nach wie vor keine Impfung gegen das Virus gibt, suchen viele User derzeit im Netz nach alternativen Heilmitteln. Es gibt leider auch zahlreiche unseriöse Anbieter, die verschiedene Vitamine, Pflanzenmittel, Globuli und CBD-Produkte vertreiben, die angeblich sogar das Virus töten sollen.

Also bitte ganz genau hinschauen und nicht auf falsche Versprechungen reinfallen, warnt Allgemeinmediziner und CBD-Experte Armin Zidek von cannful.com:
"Bitte genau darauf achten, was da alles versprochen wird. CBD-Produkte sind keine Corona-Killer, CBD tötet das Virus nicht. Man kann aber bei den Produkten beispielsweise auf das ARGE CANNA-Gütesiegel achten, das stellt sicher, dass das in den Produkten enthalten ist, was auch draufsteht. Und dass es keine Verunreinigungen gibt.“

(mc)

Corona-Ampel

Probebetrieb startet

Konzert mit 13.000 Fans

Erstes nach Corona geplant

Knight-Rider bald im Kino?

Kultserie soll verfilmt werden

Ab heuet regnet es Sterne

100 pro Stunde zu sehen

Radtour auf Autobahn

Vor Polizei versteckt

Corona-Regeln für Schulbeginn

Distanz, Lüften, Maske, Tests

Riesenärger mit Wanderern

Kuh-Challenge, Hunde, Müll

Party ohne Wasser & Strom

Los Angeles dreht ab