90210 Krankheitsfluch

Nächster Star erkrankt!

(09.05.2022) Derzeit gibt es eine Häufung ernsthafter Krankheitsfälle bei ehemaligen Stars der Kultserie „Beverly Hills 90210“. Nun hat es Jennie Garth erwischt!

Bereits 2019 sorgte die Serie für trauriges Aufsehen, als der Schauspieler Luke Perry im Alter von 52 Jahren überraschend an einem Schlaganfall gestorben ist. Eine weitere ehemalige Darstellerin, Shannen Doherty, bekam im Jahr 2015 die Brustkrebsdiagnose und kämpft seitdem um ihr Leben. Nun der nächste Schock: Auch die 50-jährige Jennie Garth, die ebenfalls in „Beverly Hills 90210“ mitgespielt hat, bekam vor Kurzem eine schockierende Diagnose. Bei Garth wurde eine schwere Osteoarthritis festgestellt!

Schon vor 3 Jahren hat sie erste Symptome verspürt, wie sie gegenüber der TV-Show „Insider“ berichtete. So haben sie nach längerem Sitzen starke Schmerzen in beiden Knien gequält. Hinzugekommen sind ebenfalls steife Finger und Hände. Laut Garths Ärzte sind ihre Knorpel derart abgenutzt, dass sie in Zukunft künstliche Gelenke benötigen wird. Doch die 50-Jährige nimmt das Ganze mit Humor und betrachtet ihre Problemchen als interessante Entwicklung des Älterwerdens. Garth leidet jedoch nicht zum ersten Mal an Gesundheitsproblemen. Schon vor 20 Jahren musste ihr bei einer Notoperation eine undichte Herzklappe geschlossen werden.

(CP)

OÖ: Unfall in luftiger Höhe

Zusammenstoß zweier Leichtflugzeuge

VdB kandidiert wieder

Bundespräsidentschaftswahl

Affenpocken in Österreich

Erster Fall in Wien bestätigt

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege