Fitness-No-Go 1: Flirten

(17.10.2016) Dauerstarrende Männer, die nur zum „Schauen“ ins Fitnessstudio kommen, kennt doch jeder, oder? Das Wasser läuft ihnen im Mund zusammen, wenn sie die knackigen Popöchen in hautengen, knappen Hosen sehen.

Warum du das als Mann in Zukunft besser lassen solltest, liest du weiter unten…

„Hey Süße, geiler Arsch!“ oder: „Hallo Hübsche, wollen wir nicht bei mir zuhause weiter trainieren?!“ Das ist doch echt ekelhaft oder? Umsonst gibt es nicht schon die eigene Trainingsabteilung für Damen. Auch Frauen wollen im Fitnessstudio mal nur trainieren. Zum Flirten geht’s ab in den Club, aber im Fitnessstudio ist das ein echtes No-Go!

Lasst uns das Fitnessstudio angenehmer gestalten! Teile die Story mit deinen Freunden!

Fakeanruf bei Ludwig

Zusammenschnitt veröffentlicht

Hundeattacke in OÖ

18-Jährige im Spital

Belugawal Rettungsaktion

Meeressäuger steckt in Schleuse

Linz: Granaten im Keller

Straßensperre für eine Stunde

Rottweiler beißt Mädchen

Hundehalter in Graz verurteilt

Dreirad von Auto mitgeschleift

Vierjähriger verletzt

300 Euro für Studenten!

Überweisung ab heute!

Nach Tod auf Achterbahn.

Freizeitpark wieder geöffnet