Furz-Fakt 1: Gesunde Ernährung macht Top-Furze

(11.09.2017) Okay, jetzt hast du viel unnütze Infos über Blähungen bekommen. Aber diesen Fun-Fact übers Pupsen kann ich dir nicht vorenthalten. Wusstest du, dass Menschen, die sich mega-gesund ernähren, am meisten furzen?

Unten gibt’s die Details.

Bestimmt hättest du auch vermutet, dass die Verdauung besser ist, je gesünder man sich ernährt. Das ist auch richtig und sogar der Grund warum gesunde Leute mehr Gase von sich geben: Blähungen zeigen in der Tat nur, dass die Verdauung optimal funktioniert und im Darm alles gesund ist. Bei einer gesunden Ernährung isst du viel Obst und Gemüse, das viele Ballaststoffe enthält. Diese werden vom Körper nicht ausreichend verdaut, produzieren Gase und die Folge: Puuuuups. Die stinken dann auch ganz schön.

Du willst deine Freunde an den Furz-Fakten Teil haben lassen? Dann teile die Story einfach auf Facebook.

Impfpflicht: Erster Entwurf

Bis zu 3600€ Strafe

Zäher Corona-Gipfel wartet

Entscheidung über Lockdown

Missbrauchsfälle in Kirche

Portugals Bischöfe wollen Studie

Familie stürmt Spital

Nach Covid-Todesfall

Granate aus Hintern entfernt

Panzerabwehrgranate

Corona-Fälle in belgischem Zoo

Zwei Nilpferde positiv

Haus versehentlich niedergebrannt

Wegen Schlangenbefall

Brutale Schläge aus Eifersucht

Ehemann wird handgreiflich