Grund: Nr. 6!

(29.11.2016) Oft werden Schamhaare entfernt, weil sich Frauen dadurch gepflegter fühlen. Das macht natürlich Sinn, denn viele denken, dass die Schambehaarung ein Hort für Bakterien ist.

Unten liest du mehr!

Aber stimmt das denn? Wenn du eine regelmäßige Körperpflege-Routine einhältst, brauchst du dir darüber keine Gedanken machen. Denn deine Schamhaare können deine Vagina sogar vor Bakterien und Keimen schützen.

Weiter geht’s mit nur einem Klick!

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Hundeattacke in Kärnten

Pitbull Terrier beißt Teenager

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg

Freelancer: So wirbst du für dich

Wichtiger denn je

Bettelei mit Zirkus-Pony

Anzeige erstattet

Home Schooling verändert Kids

Entwicklungsverzögerung?

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne