Grund: Nr. 6!

(29.11.2016) Oft werden Schamhaare entfernt, weil sich Frauen dadurch gepflegter fühlen. Das macht natürlich Sinn, denn viele denken, dass die Schambehaarung ein Hort für Bakterien ist.

Unten liest du mehr!

Aber stimmt das denn? Wenn du eine regelmäßige Körperpflege-Routine einhältst, brauchst du dir darüber keine Gedanken machen. Denn deine Schamhaare können deine Vagina sogar vor Bakterien und Keimen schützen.

Weiter geht’s mit nur einem Klick!

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock

GTI-Treffen: Irre Szenen

Chaos-Weekend in Kärnten

Gastro: "Das ist 2. Lockdown"

Wirte sind verzweifelt

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat