Grund: Nr. 6!

(29.11.2016) Oft werden Schamhaare entfernt, weil sich Frauen dadurch gepflegter fühlen. Das macht natürlich Sinn, denn viele denken, dass die Schambehaarung ein Hort für Bakterien ist.

Unten liest du mehr!

Aber stimmt das denn? Wenn du eine regelmäßige Körperpflege-Routine einhältst, brauchst du dir darüber keine Gedanken machen. Denn deine Schamhaare können deine Vagina sogar vor Bakterien und Keimen schützen.

Weiter geht’s mit nur einem Klick!

Wiener Wiesn abgesagt

Risiko laut Veranstalter zu hoch

Zutrittstests auch im Wiener Prater

Das verlangen Fahrgeschäfte

Vakzin in Tablettenform?

Das plant Pfizer

"Kampf zurück zur Normalität"

19. Mai für Kurz als Start

Niedrigster Wert seit 8 Monaten

Corona-Neuinfektionen

Mit Hammer auf Kopf geschlagen

Wieder Gewalt an Frau

Mann (69) stirbt nach Impfung

Tragischer Fall in Ennepetal (D)

Gestohlenes Auto entdeckt

Krasser Zufall in Wien