Grund: Nr. 6!

(29.11.2016) Oft werden Schamhaare entfernt, weil sich Frauen dadurch gepflegter fühlen. Das macht natürlich Sinn, denn viele denken, dass die Schambehaarung ein Hort für Bakterien ist.

Unten liest du mehr!

Aber stimmt das denn? Wenn du eine regelmäßige Körperpflege-Routine einhältst, brauchst du dir darüber keine Gedanken machen. Denn deine Schamhaare können deine Vagina sogar vor Bakterien und Keimen schützen.

Weiter geht’s mit nur einem Klick!

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen