Jungfrau unbemerkt schwanger

für Übergewicht gehalten!

(20.02.2019) Schwanger ohne Sex? Da stimmt doch etwas nicht! Eine 20-jährige Frau aus China hat jetzt aber ein Baby auf die Welt gebracht, ohne zu wissen, dass sie überhaupt schwanger gewesen ist. Viel krasser aber noch: Sie soll Jungfrau sein und noch nie in ihrem Leben Sex gehabt haben, denn sie „hasst“ Männer.

Verrückte Story! Die junge Chinesin wird mit starken Bauchschmerzen ins Krankenhaus gebracht. Dort dann die erschreckende Nachricht: Sie liegt in den Wehen, weil sie schwanger ist. Die Frau aus China meint, dass sie Jungfrau ist und noch nie einen Freund oder einen One-Night-Stand gehabt hat, weil sie Männer nicht leiden kann. Deshalb fordert sie einen Jungfräulichkeitstest.

Der Arzt ist genervt, weil die junge Frau auf keinen Fall einsehen möchte, dass sie wirklich schwanger ist. Letztendlich muss aber ein Notkaiserschnitt durchgeführt werden. Die 20-Jährige wacht nach der OP schließlich mit einem Baby in den Armen auf.

Die Chinesin möchte sich aber auf keinen Fall um ihr Baby kümmern und gibt es direkt an ihre Eltern weiter. Sie habe die Schwangerschaft nie bemerkt, da sie übergewichtig sei und ihre Tage nur sehr unregelmäßig kommen. Wer der Vater ist, bleibt weiterhin ein mysteriöses Rätsel!

Die Geschichte, die es auf Platz 8 geschafft hat, hat vor allem Führerscheinanwärter geschockt! Ein Psychotest für Fahranfänger, die tätowiert sind?

(MT / 20.02.19)

Urteile im IS-Prozess

Schuld- und Freisprüche

BH-Platzer

Wrestlerin kämpft weiter

Katastrophe in Chemiepark

Explosion in Leverkusen

4-jähriger stürzt aus Fenster

In Salzburg aus dem 2.Stock

Griechenland brennt weiter

Häuser bei Athen evakuiert

Fahndung nach Schläger

Bitte um Mithilfe

Greta Thunberg ist geimpft

Kritik an globaler Verteilung

Lausbubenstreich wird teuer

Klassenzimmer überflutet